Motorrad - Klasse A
Mindestalter: 20 Jahre bei Erweiterung, 24 Jahre bei Direkteinstieg Fahrerlaubnisklasse A Krafträder mit einer Leistung von mehr als 35kW, oder das Leistungsverhältnis ist über 0,2 kW je kg Leergewicht der Maschine Ausbildungsfahrzeug: Yamaha MT 07, Yamaha MT 07 Tracer, BMW R850R, Yamaha Supertenere ZE1200 Fahrlehrer: Michael Vennen, Ulrich Lambertz Theoretische Ausbildung: Bei Vorbesitz der Klasse B (Klasse 3) 6 Doppelstunden á 90 Min. allgemeine Theorie 4 Doppelstunden á 90 Min. klassenspezifische Theorie (Sondertheorie für Motorräder) Bei Vorbesitz der Klasse A2 (zwei Jahre) keine theoretische Ausbildung, jedoch praktische Prüfung Praktische Ausbildung: Ohne Vorbesitz einer Motorradfahrerlaubnis X allgemeine Fahrstunden 12 Fahrstunden á 45 Min. Sonderfahrten ( 3 Beleuchtungs-, 5 Überland- und 4 Autobahnfahrten) Bei Vorbesitz der Klasse A 2 Es werden keine Sonderfahrten gefordert Wird der Besitzstand von mindestens 2 Jahren unterschritten sind 6 Sonderfahrten sowie eine theoretische Ausbildung gefordert. (Fahrerlaubnis-Verordnung - FeV) §15 (Fahrerlaubnisprüfung) (Es “darf” keine FE - Klasse übersprungen werden)
Unterrichtsort: Mühlenstraße 24, 41352, 41352 Korschenbroich, Telefon 02161 64 16 32 Allgemeine Theorie: Dienstag 19:00 - 20:30 Uhr Donnerstag 19:00 - 20:30 Uhr Klassenspeziefische Theorie: Mittwoch 18:30 - 20:45 Uhr
IFZ
Quelle Yamaha
Quelle Yamaha
MT07
MT07 Tracer
Quelle Yamaha
XT ZE Tenere
gesetzliche Bestimmungen
Wir sind eine Motorradfahrschule!