Fahrerlaubnisklasse BE (Anhänger-Führerschein) Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers 3 500 kg nicht übersteigt. Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre für Teilnehmer am "Begleiteten Fahren mit 17") Vorbesitz Führerscheinklasse B notwendig. Eingeschlossene Klassen: keine Theoretischer Unterricht: für die Erweiterung der Führerscheinklasse B nach BE ist kein theoretischer Unterricht notwendig. Praktischer Unterricht: Variable Anzahl von Fahrstunden á 45 Min. Grundausbildung 5 Fahrstunden á 45 Min. Sonderfahrten (3 Beleuchtungs-, 1 Überland- und 1 Autobahnfahrten)
BE Anhänger
Fahrlehrer: Michael Vennen Handy 0171 8710 660
VW Golf VII
Wir behaupten nicht die Besten zu sein, aber wir arbeiten daran!